Hermann-Löns Grundschule
Grundschule mit musischem Schwerpunkt und Betreuungsangebot
Informationen > Aktuelles > Aktuelles 2015 2016

Aktuelles 2015/2016

Bezirksmeister

Nachdem die Mannschaft der Hermann-Löns-Schule bei der Hallenbezirksmeisterschaft am 8. März durch den Ausfall des Verletzten Spielers Paul Wegner im Endspiel leider nur den 2. Platz belegen konnte, wurde diesmal der Traum der Bezirksmeisterschaft auf dem Feld für die Schüler wahr. Mit zwei deutlichen Siegen gegen die VGS Hameln Rohrsen und die GS Marklohe reichte ein 1:1 gegen die Astrid-Lindgren-Schule für den 1. Platz in der Gruppe A. Im spannenden Finalspiel gegen die GS Asendorf sahen die Zuschauer zwei kampfstarke und technisch gute Mannschaften, obwohl der rutschige Rasen das Spielen erschwerte. Wie ihre Vorbilder, die Profis, waren die Spieler beider Mannschaften trotz strömenden Regens voller Begeisterung auf dem Platz. Auf jeder Seite ein Aluminiumtreffer und viele rasante Spielzüge waren zu sehen. Am Ende gewann die Hermann-Löns-Schule nach deutlich mehr Torchancen mit 1:0 durch ein Tor von Gillian und holte sich den Bezirksmeistertitel. Mateja überzeugte als toller Torwart mit nur insgesamt einem Gegentreffer (an dem er machtlos war) genauso wie alle anderen Spieler. Alle zeigten hervorragende Leistungen. Besonders muss man aber die Zwillinge Johann und Paul sowie Elias noch hervorheben, die fast die ganze Spielzeit durchspielten und durch ihre Schnelligkeit und Ballsicherheit ihren Gegenspielern jederzeit überlegen waren.


obere Spielerreihe von links nach rechts
Francesco Valerio Giordano, Celik Reber, Leon Kraniqi, Osama El-Cheik-Ali, Mateja Maksovic (Torwart)
untere Spielerreihe von links nach rechts
Johann Wegner, Paul Wegner, Lennart Werwitzke, Ilias Anthimidis, Gillian Berends

Die Fußball-AG ist Kreismeister

Aus unserer Fußball-AG der letzten zwei Jahre ist eine sehr erfolgreiche Schulmannschaft gewachsen.
Schon im letzten Schuljahr zeigte sich die fußballerische Qualität der Mannschaft und führte zu einigen Erfolgen. In diesem Schuljahr überzeugte unsere HLS-Fußballschulmannschaft zuerst am 23.11.2015 in der Vorrunde der Kreismeisterschaft in Ilten. Unangefochten gewann unsere Mannschaft alle Spiele mit einem Torverhältnis von insgesamt 20 zu 3 Toren.
Auch in der Endrunde gegen die Sieger der anderen Vorrunden konnten die Schüler der Hermann- Löns-Schule alle Spiele gewinnen und fuhren als Gewinner des Turniers nach Hause. Trotz spielerischer Überlegenheit wurde es in zwei Spielen sehr aufregend, da die Grundschule Laatzen mit einer tollen Leistung nur ein 1:0 zuließ und im letzten Spiel die Grundschule Immensen zwischenzeitlich zu einem 2:2 Stand ausgleichen konnte. Letztlich gewannen wir aber auch dieses Spiel mit einem Endstand von 4:2. Die beiden anderen Spiele gegen die Osterbergschule aus Garbsen und gegen die VGS Hagen endeten jeweils mit einem 2:0 für unsere Mannschaft. Der Beauftragte des "Niedersächsischen Fußballverbands" Herr Bock schwärmte nach Beendigung des Turniers. Er sagte, dass er solch spielerisch und technisch hochwertigen Grundschulfußball noch nicht gesehen habe. Überragende Leistungsträger der Mannschaft waren die Wegner Zwillinge. Aber auch alle anderen Spieler zeigten tolle Leistungen und so konnte die Mannschaft geschlossen überzeugen.
Am 08.03.2016 spielen die Kreismeister dann gegeneinander auf Bezirksebene. Wir sind gespannt, wie sich unsere Mannschaft dort präsentiert.
Zum Abschluss der bisher sehr erfolgreichen Spiele konnte auch am 09.12.2015 beim Nikolausturnier der Friedrich Ebert Schule der 1. Platz erspielt werden.
An dieser Stelle möchten wir besonders allen Eltern unsere Schule danken, die mit zu den Spielorten gefahren sind, die Trikots gewaschen oder uns sonst unterstützt haben.


Unsere Schulmannschaft:
(mitte, hinten) Lehrer Jürgen Förster
(hinten, von links) Reber Celik, Gillian Berends, Lennard Werwitzke, Elidon Smajlaj, Ilias Anthimidis, Osama El-Cheikh-Ali,
(vorn, von links) Paul Wegner, Mateja Mascovic, Johann Wegner


Schulwegeplan


Aufführung der Tanz-AG